Schule für gesundes Lernen

Unser Schwerpunkt umfasst die Bereiche Ernährung, Bewegung und das seelische Wohlbefinden.
Wir wissen, dass sich diese Bereiche darauf auswirken, wie leistungs- und merkfähig Kinder sind.
Jeder, der schon einmal in einer Pause mit Obst und/oder Vollkornprodukten genossen hat, und jeder, der sich durch Bewegung mehr Sauerstoff verschafft hat, hat den Beweis dafür an sich selbst erlebt.
Wer sich in seinem Umfeld wohlfühlt, kann mehr leisten und ist besser motiviert. Auch das ist uns bewusst.

Deshalb arbeiten wir fortwährend daran, dass sich SchülerInnen und LehrerInnen bei uns wohlfühlen und die Eltern das angenehme Schulklima schon beim Betreten der Schule spüren können.
Unsere Wände sind freundlich und bunt bemalt. Außerdem zieren viele Schülerwerke die langen Gänge. Die Schüler haben viel Platz in den Klassen und in den vielen Ausweichräumen und die Gänge werden oft zu Unterrichts – und Pausenzwecken verwendet.

Die VS 20 hatte sich große Ziele gesetzt und erreicht:

  • Mit dem Projekt "Der kleine Mugg" ( = Mir und uns geht`s gut ) gelang  uns eine nachhaltige Verbesserung der Schulqualität in Bezug auf Gesundheit.
  • Im Schuljahr 2013/2014 erhielten wir dafür den Gesundheitspreis der Stadt Linz
  • Die Erlangung des Zertifikates "Gesunde Schule O.Ö.s" sollte unsere Bemühungen über 3 Jahre hindurch bestätigen. Im Schuljahr 2014/2015 wurde uns diese Auszeichnung nun verliehen

 

 

Kasperltheater
Gang1
Gemeinsam lernen1
In der Vorschule1
Gemeinsam lernen2
Gemeinsam lernen3
Stiegenhaus1
Stiegenhaus2
Stiegenhaus3
Gang2